Sophie Schwerthöffer wurde am 02.12.1999 in Dorsten geboren. Durch Ihre Teilnahme im Alter von 6 Jahren am Unterricht der Opera School in Gelsenkirchen unter der Leitung von Chris Seidler entdeckte Sie Ihre Leidenschaft für den Gesang. Der über 10 Jahre lange Gesangs-, Sprech- und Tanzunterricht an der Opera School bildete den Grundstein für Sophies weitere Entwicklung.

Von 2009 bis 2012 hatte Sophie zusätzlich klassichen Gesangsunterricht bei Julia Nikolajczyk.

In 2013  war Anke Sieloff vom MiR zuständig für den klassichen Unterricht.

Sophie erhielt bis Mitte 2014 ein Gesangs- und Klavierstipendium vom Opera School e.V. , mit finanzieller Unterstützung der Sir Peter Ustinov Stiftung.

Sophie erhält zur Zeit Gesangsunterricht von Professor Gudrun Pelker, die auch im Vorstand der Opera School ist.

Zusätzlich besucht Sophie Meisterkurse, nimmt an internationalen Wettbewerben teil und plant im nächsten Jahr ihr Gesangsstudium am Mozarteum in Salzburg aufzunehmen.

Links

http://www.sophie-schwerthöffer-fanpage.de

Auszeichnungen/Auftritte/Awards

  • Preisträgerin Kategorie Duo Kunstlied, Regional Wettbewerb Düsseldorf „Jugend musiziert“ 2012
  • 01.09.2012 Auftritt in der ZDF Sendung Willkommen bei Carmen Nebel
  • 18.12.2012 Auftritt in der Philharmonie Essen mit dem Philharmonischen Orchester Hagen unter der Leitung von Phillip Maier
  • 24.12.2012 Auftritt in der ZDF Sendung Heiligabend mit Carmen Nebel

CDs

SCALACS-RECORDS hat in 2012 ihre Debüt Single: La Via Per La Luce veröffentlicht:

CD

The La Via Per La Luce is available in the following online shops:

amazonitunes

Videos




Videos